Uni Siegen Logo
PROTECH Institutslogo
Uni Siegen Logo
Bild Automatisierung
PROTECH Institutslogo


 

Weiterbildung: Basisseminar künstliche Intelligenz für die Produktion

„Ich weiß nicht, wofür ich künstliche Intelligenz in meiner Firma nutzen könnte.“ – „KI ist zu kompliziert für uns.“ – „Ich würde gerne wissen, wie andere Unternehmen das Thema KI angehen.“ Sie erkennen sich in diesen Aussagen wieder? Dann markieren Sie sich den 9. Juni 2021 fett in Ihrem Kalender und melden Sie sich zu unserem eintägigen Basisseminar an. In Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl International Production Engineering and Management der Universität Siegen stellen wir Ihnen zunächst die Einsatzmöglichkeiten von KI in der Produktion vor. Neben Impulsvorträgen aus Forschung und Praxis wenden die Teilnehmer ausgewählte Machine Learning-Algorithmen auf ein industrienahes Problem an. Hierzu sind keine Vorkenntnisse oder tiefgehende Programmierfähigkeiten von Nöten – Erfolgserlebnis garantiert!

Nähere Infos zu unserem Schulungsangebot finden Sie hier.

Seminarinhalt:

  • Umfassender Einblick in Chancen und Nutzenpotentiale für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Produktion
  • Vorstellung der KI-Toolbox für verschiedene Machine Learning-Anwendungen
  • Bewährte Praxishinweise zur Einführung von KI-Lösungen in Unternehmen
  • Interaktive Hands-On Einheit, in der typische Anwendungsfälle von Machine Learning anhand eines produktionsnahen Anwendungsfalles umgesetzt werden

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen Forschung & Entwicklung, Produktion und Qualitätswesen aus Produktionsunternehmen. Impulsgeber und Entscheidungsträger sind gleichermaßen willkommen!

Trainer

Dr.-Ing. Johannes Wagner (SDFS Smarte Demonstrationsfabrik Siegen GmbH, Lehrstuhl International Production Engineering and Management) Benjamin Heinbach (Lehrstuhl International Production Engineering and Management) Fabian Steinberg (Lehrstuhl International Production Engineering and Management) Roger Feist (Achenbach Buschhütten GmbH & Co. KG)

Datum

28.07.2021, 09 Uhr – ca. 17 Uhr

Ort

Campus Buschhütten, Siegener Str. 152, 57223 Kreuztal

Gebühren je Teilnehmer

Für die Teilnahme am Basisseminar Künstliche Intelligenz in der Produktion fallen Gebühren von einmalig 690€ zzgl. MWSt an. Die Gebühr beinhaltet neben dem Seminar Verpflegung und umfangreiche Schulungsunterlagen.

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung für das Basisseminar künstliche Intelligenz.

Weiterbildung: Basisseminar künstliche Intelligenz für die Produktion

„Ich weiß nicht, wofür ich künstliche Intelligenz in meiner Firma nutzen könnte.“ – „KI ist zu kompliziert für uns.“ – „Ich würde gerne wissen, wie andere Unternehmen das Thema KI angehen.“ Sie erkennen sich in diesen Aussagen wieder? Dann markieren Sie sich den 9. Juni 2021 fett in Ihrem Kalender und melden Sie sich zu unserem eintägigen Basisseminar an. In Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl International Production Engineering and Management der Universität Siegen stellen wir Ihnen zunächst die Einsatzmöglichkeiten von KI in der Produktion vor. Neben Impulsvorträgen aus Forschung und Praxis wenden die Teilnehmer ausgewählte Machine Learning-Algorithmen auf ein industrienahes Problem an. Hierzu sind keine Vorkenntnisse oder tiefgehende Programmierfähigkeiten von Nöten – Erfolgserlebnis garantiert!

Nähere Infos zu unserem Schulungsangebot finden Sie hier.

Seminarinhalt:

  • Umfassender Einblick in Chancen und Nutzenpotentiale für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Produktion
  • Vorstellung der KI-Toolbox für verschiedene Machine Learning-Anwendungen
  • Bewährte Praxishinweise zur Einführung von KI-Lösungen in Unternehmen
  • Interaktive Hands-On Einheit, in der typische Anwendungsfälle von Machine Learning anhand eines produktionsnahen Anwendungsfalles umgesetzt werden

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen Forschung & Entwicklung, Produktion und Qualitätswesen aus Produktionsunternehmen. Impulsgeber und Entscheidungsträger sind gleichermaßen willkommen!

Trainer

Dr.-Ing. Johannes Wagner (SDFS Smarte Demonstrationsfabrik Siegen GmbH, Lehrstuhl International Production Engineering and Management) Benjamin Heinbach (Lehrstuhl International Production Engineering and Management) Fabian Steinberg (Lehrstuhl International Production Engineering and Management) Roger Feist (Achenbach Buschhütten GmbH & Co. KG)

Datum

28.07.2021, 09 Uhr – ca. 17 Uhr

Ort

Campus Buschhütten, Siegener Str. 152, 57223 Kreuztal

Gebühren je Teilnehmer

Für die Teilnahme am Basisseminar Künstliche Intelligenz in der Produktion fallen Gebühren von einmalig 690€ zzgl. MWSt an. Die Gebühr beinhaltet neben dem Seminar Verpflegung und umfangreiche Schulungsunterlagen.

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung für das Basisseminar künstliche Intelligenz.

 
 
© Universität Siegen | Datenschutzerklärung | E-Mail an die Webredaktion